eiko_icon eiko_list_icon Amtshilfe für Polizei

Techn. Hilfe > Amtshilfe
Hilfeleistung
Zugriffe 228
Einsatzort Details

Haßbergen Fischteiche
Datum 16.06.2019
Alarmierungszeit 19:00 Uhr
Alarmierungsart Telefon
Einsatzleiter J.Dellemann
Mannschaftsstärke 4
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Drakenburg
  • GW-Z
  • MTW
Polizei

    Einsatzbericht

    Am 16.06.19, um 19:00 Uhr, wurde die Feuerwehr Drakenburg, im Rahmen einer Amtshilfe für die Polizei, zu den Fischteichen nach Haßbergen gerufen.

    Dort lag ein etwa 200kg schwerer Tresor, etwa vier Meter vom Ufer entfernt, in einem Teich.

    An dem Tresor wurden Endlosschlingen angeschlagen, welche zum Ufer geführt wurden. Anschließend wurde der Tresor mit dem Greifzug ans Ufer gezogen. Auch durch das angrenzende Unterholz musste der Tresor mit dem Greifzug zu den Fahrzeugen gezogen werden.

    Anschließend konnte der Tresor auf einen Anhänger geladen und zur Polizei nach Nienburg gebracht werden.

     
    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    Weitere Informationen Ok Ablehnen