Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Allgemeine Öffentlichkeitsarbeit

Früher konnte es bei besonderen Einsätzen einmal vorkommen, dass der Reporter der Lokalzeitung bei einem Großbrand vor Ort war und berichtete. Heute sind die Kommunikationsmittel so mobil geworden, dass oftmals recht schnell einer oder mehrere Vertreter von Zeitungen, Fernsehen und Nachrichtenagenturen vor Ort sind.

Grundsätzlich ist die Weitergabe von Informationen an die Medien Aufgabe des Einsatzleiters. Da er jedoch gerade in der Anfangsphase eines Einsatzes vordringlich andere Dinge zu erledigen hat, kann er diese Aufgabe delegieren. Früher oder später muss er jedoch - gerade bei größeren Einsätzen mit entsprechendem Interesse der Öffentlichkeit - sich mit den Medien befassen. Aber anfangs kann er diese Aufgabe einem Feuerwehrmitglied überlassen. In der Samtgemeinde Heemsen übernehmen die Gemeindepressewarte diese Aufgabe. Er wird bei jedem Einsatz mit alarmiert und ist vor Ort durch eine grüne Weste mit der Aufschrift "Feuerwehrpresse" gekennzeichnet. Nun ist nicht gleich bei jedem Einsatz von einem Interesse der Medien auszugehen. Der Pressewart kann aber auch selber tätig werden, Fotografieren und die lokale Presse aktiv mit Informationen versorgen. Dieses führt in jedem Fall zu einem besseren Verhältnis mit den lokalen Redaktionen.

Die Pressewarte stehen für Presseanfragen aller Art jederzeit zur Verfügung.

Öffentlichkeitsarbeit im Internet

Die Feuerwehren waren schon immer offen für Innovationen und Technik. So ist es nicht verwunderlich, dass sie auch das Internet nutzen, um über sich zu informieren. Die meisten Haushalte verfügen heute über einen Zugang zum weltweiten Netzwerk. In Zukunft wird dieses Medium noch mehr genutzt. Die Feuerwehren müssen dieses ebenfalls tun, um auf die Bürger zuzugehen.

 

Ansprechpartner

 

Joshua Mielke
FF Drakenburg
Stefan Schneckner
FF Gadesbünden

Kontaktieren Sie uns unter 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen